zum Menü Startseite

51st EFNS Arberland, Bavarian Forest
10th - 16th February 2019

Program / Programm

Never miss an efns date -add all dates to your calendar !
Nie wieder einen EFNS Termin verpassen !
Alle Termine mit einem Klick in den Kalender übernehmen !
....or subscribe to the efns dates
- so you are always up to date - fully automatically
Just embed the following calendar link in your calendar app

....oder abonniere unsere Termine
- so bleibst Du immer automatisch auf dem Laufenden
Binde einfach den folgenden Kalender-Link in Dein Kalender-Programm ein...
Sonntag, 10.02.2019 Ankunft der Teilnehmer
16:00 - 20:00 Uhr Akkreditierung/Informationen: Kulinarisches Schaufenster „Schmankerl der Region" / Accreditation/Information: Kulinarisches Schaufenster „Schmankerl der Region“/ Arrival of the participants
Ort: Info-Zentrum 1, 94227 Zwiesel


Verteilung der Teilnehmerunterlagen an die Mannschaftsführer
Montag, 11.02.2019 Exkursionen
08:00 Uhr Abfahrt zu den Exkursionen / Excursions
Ort: Bodenmais und Zwiesel
14:00 - 22:00 Uhr EFNS Treff / EFNS area
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
08:00 - 18:00 Uhr Akkreditierung/Informationen: Kulinarisches Schaufenster „Schmankerl der Region“ / Accreditation/Information: Kulinarisches Schaufenster „Schmankerl der Region“
Ort: Info-Zentrum 1, 94227 Zwiesel
Dienstag, 12.02.2019 Exkursionen | Training
08:00 - 18:00 Uhr Wettkampfbüro / Competition office
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion


Nachträgliche Akkreditierung ist im Wettkampfbüro noch möglich!
08:00 Uhr Abfahrt zu den Exkursionen / departure to the excursions
Ort: Bodenmais und Zwiesel
10:00 - 16:00 Uhr EFNS Treff / EFNS area
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
10:00 - 17:00 Uhr Offizielles Training mit Schießen / Official training with shooting
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
16:30 Uhr Mannschaftsführersitzung / Team leaders meeting
Ort: Arberseehaus
17:30 Uhr EFNS-Treff / EFNS area
Ort: JOSKA Glasparadies in Bodenmais
20:00 Uhr Eröffnungsfeier / Opening ceremony
Ort: JOSKA Glasparadies in Bodenmais


Am Moosbach 1, 94249 Bodenmais
Mittwoch, 13.02.2019 Einzelwettkämpfe
08:00 - 18:00 Uhr Wettkampfbüro / Competition office
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
10:00 Uhr Start Einzellauf – Klassische Technik / Start individual race - classic technique
10:00 - 19:00 Uhr EFNS-Treff / EFNS area
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
20:00 Uhr Forst-Kabarett-Abend / Forest cabaret evening
Ort: ARBERLAND-Halle in Bayer. Eisenstein
Donnerstag, 14.02.2019 Einzelwettkämpfe
08:00 - 19:00 Uhr Wettkampfbüro / Competition office
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
10:00 Uhr Start Einzellauf – Skating-Technik / Start individual race - skating technique
10:00 - 19:00 Uhr EFNS-Treff / EFNS area
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
18:30 Uhr Besichtigung Skimuseum / Visitation of the ski museum
Ort: NaturparkWelten in Bayer. Eisenstein
20:00 Uhr Vortrag und Bilderschau über Holzarbeiten im Bayerischen Wald vor 50 Jahren / Talk and picture exhibition about wood types in the Bavarian Forest 50 years
Ort: NaturparkWelten in Bayer. Eisenstein
bis 19:00 Uhr Anmeldung für Staffellauf / Registration for relay
Freitag, 15.02.2019 Staffelwettkämpfe
08:00 - 16:00 Uhr Wettkampfbüro / Competition office
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion
09:00 Uhr Start Staffellauf / Start Relay
13:00 Uhr Fest der Nationen / Celebration of the nations
Ort: ARBER Hohenzollern Skistadion


(Bitte Stahl-Trinkbecher aus Antholz mitnehmen!)
19:00 Uhr Siegerehrung, Fahnenübergabe und Abschlussfeier / Award ceremony, handover of the ags and nal ceremony
Ort: Falter-Saal in Regen
Samstag, 16.02.2019 Abreise der Teilnehmer
08:00 - 13:00 Uhr Informationen: Kulinarisches Schaufenster „Schmankerl der Region“ / Information: Kulinarisches Schaufenster „Schmankerl der Region“,
Ort: Info-Zentrum 1, 94227 Zwiesel
Übersichtsplan

Wettkampfregeln

Die Wettkämpfe werden entsprechend den Wettkampfbestimmungen der EFNS durchgeführt.
Teilnahmeberechtigt sind:
  • Inhaber und Angestellte von Forst und Holzunternehmen / Holzverarbeitung und deren Familien
  • Forststudenten und Forstschüler
  • Waldbesitzer
  • Förster
  • Waldarbeiter
  • Personen, die eine abgeschlossene Forstausbildung vorweisen können
  • Familienmitglieder aller vorher genannten Personengruppen sowie Pensionisten

Kategorien

Die Kategorien werden nach Geschlecht und Jahrgängen unterteilt:
KategorieBezeichnungJahrgang
SchülerD 13 , H 132004 und jünger
JuniorenD 16 , H 162001-2003
Damen/HerrenD 19 , H 191989-2000
Damen/HerrenD 31 , H 311979-1988
Damen/HerrenD 41 , H 411969-1978
Damen/HerrenD 51 , H 511959-1968
Damen/HerrenD 61 , H 611949-1958
Damen/HerrenD 71 , H 711939-1948
Damen/HerrenD 81 , H 811938 und älter
VersehrteD, Halle

Single Competitions / Einzelwettkämpfe

Die Einzelwettkämpfe werden in klassischer Technik (KT) und in freier Technik (FT) durchgeführt.
KategorieDistanzDetails
SchülerInnen D13, H133,2 km1 Runde OHNE Schießen
Juniorinnen D 16, H 16,
Damen/Herren D 81 / H 81,
Versehrte D/H
6,2 km2 Runde OHNE Schießen
Damen D 19, D 31, D 41, D 51, D 61, D 716,2 km2 Runde MIT Schießen
Herren H 19, H 31, H 41, H 51, H 61, H 719,2 km3 Runde MIT Schießen
Shooting / Schiessen
Nach der ersten Runde: 5 Schuss, 50 Meter, stehend angestrichen.
Für jeden Fehlschuss ist eine Strafrunde von 150 Metern zu laufen.

Time penalty / Zeitstrafen
Jeder nicht abgegebene Schuss bzw. jede nicht gelaufene Strafrunde ergibt eine Zeitstrafe von zwei Minuten.

Disqualification / Disqualifizierung
Disqualifiziert wird: wer im klassischen Wettkampf die freie Technik läuft; wer am Schießstand gegen die Sicherheitsbestimmungen verstößt; wer ohne Transponder startet.

Awarding / Siegerehrung
Wenn nicht wenigstens drei LäuferInnen in einer Kategorie gemeldet sind, wird diese nicht gewertet und die Teilnehmer werden der nächst stärkeren Kategorie zugeordnet. Die ersten drei jeder Kategorie erhalten eine Urkunde, eine Medaille bzw. Pokale, für Platz 4 bis 6 gibt es Sachpreise und Urkunden. Beim Staffellauf werden die ersten drei jeder Kategorie prämiert.
Unter allen aktiven Teilnehmern werden mehrere wertvolle Sachpreise verlost.

Staffelwettkämpfe

Alle Staffelrennen finden ohne Schießeinlage statt.
KategorieDistanzTechnik
Jugend weiblich D 13 / D 163 x 6 km1 KT + 2 FT
Jugend männlich H 13 / H 163 x 6 km1 KT + 2 FT
Damen unter 50 D 19 / D 31 / D 413 x 6 km1 KT + 2 FT
Damen über 50 D 51 / D 61 / D 71 / D 813 x 6 km1 KT + 2 FT
Herren unter 50 H 19 / H 31 / H 414 x 9 km2 KT + 2 FT
Herren über 50 H 51 / H 61 / H 71 / H 814 x 9 km2 KT + 2 FT

Wettkampfjury

Siegfried Kaltenbach, Technischer Delegierter EFNS
Josef Schneider, Wettkampfleiter
Günther Süß, Schießstandleiter
N.N., Mannschaftsvertreter
N.N., Mannschaftsvertreter

Der Wettkampfjury obliegt die Entscheidung über die Ergebnisse der Wettkämpfe.
Stadionplan
 

Strecke - Blaue Runde: 3 km

Blaue Strecke
Höhenprofil Strecke 3,0 km
 

Registration / Anmeldung

Anmeldung ausschließlich über die EFNS Webseite: https://www.efns.eu/de/registration
Anmeldefrist: 15.11.2018 bis 31.12.2018
Nachmeldungen für die Wettkämpfe (nur beim Veranstalter - sind bis 31.01.2019 möglich
(Aufpreis 25,- €).

Unterkunft:

Die Unterkunft bucht jeder Teilnehmer/Verband bei den Berherbergungsbetrieben selbst. Weitere Informationen erhalten Sie bei den Tourist-Informationen Bayer. Eisenstein (Tel. +49 9925 940316), Bodenmais (Tel. +49 9924 778135), Langdorf (Tel. +49 9921 941113), Lindberg (Tel. +49 9922 1200), Regen (Tel. +49 9921 60482), Zwiesel (Tel. +49 9922 5001692) oder beim Organisationskomitee EFNS 2019 - OK BAYERISCHER WALD - ARBERLAND REGio GmbH (Tel. +49 9921 9605-3131, eMail: .

Starting and other fees / Anmeldegebühren

Starting fee / Startgebühren
Im Startgeld inbegrien sind: Shuttledienst während der Woche, Parkplatzgebühr, Eintritt Kabarett-Abend, Besichtigung Skimuseum NaturparkWelten, Vortrag/Bilderschau über Holzarbeiten im Bayerischen Wald vor 50 Jahren, EFNS-Anstecker, EFNS-Gebühr und Startpaket.
1 Einzelwettkampf 65,- €
2 Einzelwettkämpfe
(Staffel für Einzelstarter inbegriffen)
75,- €
Begleitperson ohne Teilnahme an RennenGrundgebühr 25,- €
Für Wettkampfteilnehmer bis 25 Jahre entfällt das Startgeld! 

Feierliche Abschlussfeier im Faltersaal:

Incl. Dreigänge-Menü
und 1 Getränk
29,- €
Für Kinder 7-15 Jahre14,50 €
Zahlung! Die Startgelder, Exkursionen, Abschlussfeier und weitere Gebühren müssen bis spätestens 31.12.2018 bezahlt werden. Bei Stornierung wird das Geld nicht rückerstattet. Die Meldung/Betrag kann aber auf einen anderen Teilnehmer umgeschrieben werden.

Kontodetails

Begünstigter: OK BAYERISCHER WALD
IBAN: DE 78 7415 1450 0023 1882 61
BIC: BYLADEM1REG
Sparkasse Regen-Viechtach

Downloads / Downloads

 

Shuttledienst / Shuttle Service

During the whole week, a shuttle service will run between Bodenmais, Bay. Eisenstein, Lindberg, Zwiesel and the Biathlon Centre leaving every hour. If it is necessary, this service will be expanded.

Während der gesamten Woche wird ein Zubringerdienst von Zubringerdiest von Bodenmais, Bay. Eisenstein, Lindberg, Zwiesel zum Biathlonstadion und retour eingerichtet, welcher im Stundentakt verkehrt. Bei Notwendigkeit wird dieser Dienst verdichtet und zeitlich ausgeweitet.
 

Kontakt

Organisationskomitee EFNS 2019
OK BAYERISCHER WALD | ARBERLAND REGio GmbH
Amtsgerichtstraße 6-8
D-94209 Regen

Tel. +49 9921 9605-3131
 

Links / Links